Logo: Oval mit roter Wurst und Slogan Weil´s hier schmeckt Ende Navigationsleiste

Tipps zu Gänseschmalz

Wenn Sie das ausgelassene Gänsefett – von unseren Gänserezepten – nicht wegschütten, können Sie daraus selber Gänseschmalz herstellen. Geben Sie einfach noch Schalotten, gewürfelten Apfel, Knoblauch und Thymian hinzu und braten es an bis die Flüssigkeit verdampft ist.
Anschließend abkühlen lassen und mit Salz und Pfeffer nachwürzen. (Gänsefett ist aufgrund seiner ungesättigten Fettsäuren – die in hohem Maße darin enthalten sind – leichter verdaulich.)

Copyright © 2020 Metzger Link. All rights reserved. | Impressum | Datenschutz