Logo: Oval mit roter Wurst und Slogan Weil´s hier schmeckt Ende Navigationsleiste

Kalbsbraten mit Pflaumensauce

für 4 Personen

Zubereitungszeit

ca. 2 Stunden, 15 Minuten

Zutaten

Was Sie sonst noch brauchen, damit's gelingt...

Zubereitung

Den Backofen auf 175° Grad vorheitzen. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben und in einen Bräter legen. Knapp 1/8 l kochendes Wasser angießen und das Fleisch ca. 10 Minuten im Ofen braten.

Die Backpflaumen vierteln. Fleisch aus dem Ofen nehmen und wenden. Die Pflaumen dazugeben. Zimtstange, Nelken und Rotwein zufügen, alles ca. 30 Minuten garen. Das Fleisch während der Garzeit immer wieder mit dem Bratfond begießen.

Die Äpfel schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in Spalten schneiden. Zum Fleisch geben. Dann alles bei 150° Grad 1 weitere Stunde braten, dabei das Fleisch immer wieder beschöpfen.

Nach Ende der Garzeit den Braten in Alufolie wickeln und ca. 10 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Sauce mit Salz und Apfelessig abschmecken. Den Braten in dünne Scheiben schneiden und mit der Pflaumensauce servieren.

Als Beilagen zu diesem Gericht empfehlen wir:

Kartoffelkuchen oder Kroketten

Unser Tipp

Dieses Gericht ist ein herrlich festlicher Braten für jeden Anlaß. Viel Spaß bei der Zubereitung.

Copyright © 2020 Metzger Link. All rights reserved. | Impressum | Datenschutz