Logo: Oval mit roter Wurst und Slogan Weil´s hier schmeckt Ende Navigationsleiste

Marinierte Rindersteaks

für 4 Personen

Zubereitungszeit

ca. 30 Minuten (ohne Marinierzeit)

Zutaten

Was Sie sonst noch brauchen, damit's gelingt...

Zubereitung

Das Olivenöl, die geschälten und gehackten Knoblauchzehen, den Zitronensaft und die Rosmarinnadeln zu einer Marinade verrühren. Die Rindersteaks zugedeckt über Nacht darin einlegen.

Die Tomaten von den Stängelansätzen befreien und vierteln, die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. 1 EL Butterschmalz erhitzen und die Champignons darin andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten darüber verteilen und zugedeckt 5 Minuten ziehen lassen.

Die Rindersteaks trockentupfen. Das restliche Butterschmalz erhitzen und die Steaks darin von beiden Seiten etwa 5 Minuten braten.

Das Fleisch auf vorgewärmten Tellern anrichten. Die Champignons und die Tomatenspalten dazulegen und mit etwas Basilikum garnieren. Sofort heiß servieren.

Als Beilagen zu diesem Gericht empfehlen wir:

Folienkartoffeln.

Unser Tipp

Legen Sie die Rindersteaks über Nacht in Marinade ein.

Copyright © 2020 Metzger Link. All rights reserved. | Impressum | Datenschutz